Startseite
 
 
Medienkatalog > Kongresse > TCM Kongress 2008 - 39. Internationaler
Warenkorb/Cart: keine Artikel

TCM Kongress 2008 - 39. Internationaler

Sun Simiao

www.tcm-kongress.de

Infertilitätstag

360 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

Schmerz als Signal einer komplexen Störung

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Im alten Ägypten unterschied man zwischen körperlichen Schmerzen mit erkennbarer Ursache und
solchen unbekannter Genese. Die Schmerzen unbekannter Genese führte man übrigens auf
übernatürliche Kräfte, auf das Wirken der Götter zurück. Bei Kopfschmerz band man eine Schnur mit
7 Knoten, in denen zusätzlich magische Gegenstände enthalten waren, um den Kopf, und dann ging
der Schmerz weg – oder er blieb, wie das so ist in der Welt.
Hippokrates, um 400 vor Christi, betrachtete Schmerz als eine Eigenschaft der Seele. Schmerz wurde
von ihm als ein Problem gehandelt, dass man durch Logik und rationales Denken beherrschen
konnte. Galen (Galenus, römischer Arzt im 1. Jahrhundert nach Christi) ordnete endogene (innere)
Schmerzen einer fehlerhaften Zusammensetzung der Körpersäfte zu.
Descartes (um 1580) war der Ansicht, Körper und Seele funktionierten ganz unabhängig voneinander
und der Schmerz sei ein rein körperliches Phänomen. Die christliche Leidensethik letztlich definiert
Schmerzen als von Gott gewollt. Schmerzen hätten den Sinn der Erlösung von Körper und Geist.
Die heutige Schulmedizin spricht wieder von Schmerzen nicht erkennbarer Genese und in solchen
Fällen von „Schmerzkrankheit“.
Aus chinesischer und natürlich aus ganzheitlicher, naturheilkundlicher Sicht stellt sich Schmerz als ein
energetischer Mangel dar. Schmerz entsteht, wenn an eine Stelle des Körpers zu wenig Energie
gelangt und also energetisch nicht ausreichend versorgt wird oder weil an einer Stelle zu viel Energie
zur Verfügung gestellt wird und so ein Stau entsteht. In beiden Fällen reagiert der Körper mit
Schmerz. Schmerz ist damit generell das Signal des Körpers und in diesem Sinne eine komplexe
Sinneswahrnehmung unterschiedlicher Qualität (stark, schwach, ziehend, pochend, brennend,
zuckend usf.)
- in akuter Form, also plötzlich entstanden oder
- als chronische Erscheinung, also schon länger vorhanden.
Schmerz entsteht als Folge einer lokalisierten strukturellen Läsion, z.B. Wundschmerz, als Folge einer
funktionellen Störung, (z.B. Magen, Kopf / aber auch linker Arm = Herzgeschehen) und als ein
Konversionssymptom bei emotionalem / sozialpsychologischem Geschehen (z.B. Muskelspasmen1).
Im weitesten Sinne als funktionelle Störung entsteht Schmerz insbesondere durch Herde und
Störfelder.
Hilfreich für das Verständnis dieses Tatbestandes sind die Lehrsätze der Gebrüder Huneke
(Neuraltherapie):
- Jede chronische Krankheit kann störfeldbedingt sein!
- Jede Stelle des Körpers kann zum Störfeld werden!
Das heißt, jede Narbe, jeder längst verheilte Knochenbruch, jede chronische Entzündung (gemeint
sind Herde an / in Zähnen, Stirnnebenhöhlen, Mandeln und solche, die durch so genannte
Schutzimpfungen im Körper entstehen usw.) kann zu einem Störfeld werden und zu Irritationen im
Organismus führen. Störfelder erzeugen Krankheiten, zu deren Folgen dann u.a. auch Schmerzen
gehören.
Bei der Frage, ob Schmerzursachen offensichtlich sind, spielt ein Umstand eine Rolle, der häufig
übersehen wird. Störungen (diese Tatsache bezieht sich nicht nur auf Schmerz!), die im Körper
längere Zeit existieren und nicht reguliert werden, Schmerzen, die wir lange genug verdrängt haben
werden von unserem Organismus irgendwann als systemimmanent akzeptiert. Häufig werden dann,
obwohl ein Schmerz noch vorhanden, die ursprünglichen Zusammenhänge nicht mehr
wahrgenommen. Der Organismus reguliert den Schmerz nun nicht nur nicht mehr, er verteidigt diese
Störung jetzt wie alles Systemsichernde im Körper. Um eine solche Situation zu lösen, muss ein der
Störung ähnlicher akuter Reiz zur Regelung des Geschehens bewegen. Geheilt werden kann der
Organismus nur, wenn der Schmerz als Ausfluss einer komplexen Ursache behandelt wird. Er
verschwindet von selbst, wennaufgehoben wurde.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Klangheilung für Ausgeglichenheit und Lebensfreude

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
„Ich bin ein Kind der Erde, ich bin ein Kind des Himmels, geborgen und frei zugleich ...“

Dieses Lied einer zeitgenössischen Heilsängerin beschreibt ein immergültiges, universelles Gesetz,
dessen Wurzeln wir auch in der chinesischen Kosmologie finden: der Mensch muss zwischen den
Polen des Himmels und der Erde stehen, von beiden seine Kräfte beziehen und so geborgen im
Universum stehen ... nur dann kann er voll Gesundheit und Lebensfreude seine Bestimmung leben
und seinen Dienst am DAO (der allumfassenden kosmischen Intelligenz) vollbringen.
Die Erde ist „das Irdische Yin“, die „Große Mutter“, der Himmel „das Himmlische Yang“, der „Große
Vater“ - mit beiden Aspekten verbunden, von ihnen genährt und inspiriert, lässt sich das
„Aufgehobensein im Ozean des Qi“ erleben, wie Ulla Blum es in ihrem Qigong-Buch „Stehen wie ein
Baum“ beschreibt – vermögen wir unseren Kindern diesen Einklang zwischen Himmel und Erde
wieder und wieder zu vermitteln, trotz oder gerade angesichts der Herausforderungen, die ihr
Aufwachsen in der heutigen Zeit mit sich bringt, dann können sie einen inneren Ort der Zentriertheit
erfahren und kultivieren, ein Sich-Eingebunden-Fühlen in eine natürliche, liebende Ordnung, die sie
voll Vertrauen und Kraft ihren eigenen Weg gehen lässt.
Die Inhalte des Klangtages
Zum einen wird Dinah Arosa Marker eine Reihe von geeignetem Liedermaterial für Kinder und
Jugendliche vorstellen – über teils deutsche, teils indigene Lieder und Mantren der chinesisch –
buddhistischen oder hinduistischen Tradition kann der Schwingungszustand des Einklangs zwischen
Himmel und Erde hervorgerufen werden .
Zum anderen werden wir durch den gezielten Einsatz von Klangschwingung (hier mit der Stimme als
Hauptinstrument) eine pathologische Schwingung innerhalb der „Zang Fu“- Organe dahingehend
verändern lernen, dass sie durch das Resonanzprinzip entweder aus dem Energiesystem freigesetzt,
oder an ihre gesunde Schwingung erinnert und so auf ihre ursprüngliche Harmonie wieder
„eingeschwungen“ wird.
Wir lernen daher, als heilsam und harmonisierend geltende Frequenzen – wie die Gefühlsschwingung
von Liebe, Dankbarkeit oder Wertschätzung – bewusst zu erzeugen und stimmlich auszudrücken,
aber auch jegliche Gefühlsqualitäten, die einem Kind fühlbarer Halt und Unterstützung sein können.
Denn nichts heilt uns in Körper, Geist und Seele unmittelbarer als die Schwingung der Liebe, hier
ausgedrückt in Klang !
Und, wie in den vorhergehenden beiden Klangtagen zum TCM-Kongress, wir lernen die
Transformation der 5 Grundemotionen zur Förderung des freien Qi-Flusses. Durch das Erzeugen und
stimmliche Wiedergeben eben dieser Emotionsschwingung kann eine, über das gesunde Mass hinaus
stagnierende Emotion aus dem Körper-Geist-Gefüge herausvibriert werden, sodass der freie Fluss
des Qi wieder gewährleistet ist.
In Anlehnung an das diesjährige Kernthema, der Pädiatrie, werden wir einige der häufigsten
Problembereiche in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen herausgreifen und sie unter dem
Aspekt der möglichen Transformation mittles Klangtherapie beleuchten.
Dinah Arosa Marker vermittelt uns neben den heilsamen Liedern und Mantren leicht erlernbare,
wirkungsvolle Klangheilungstechniken und stellt diese auch vor einen wissenschaftlich erklärbaren
theoretischen Hintergrund.
Zum Ausüben dieser Methoden bedarf es absolut keiner „guten“ oder „geschulten“ Stimme – es geht
lediglich um den stimmlichen Ausdruck eines authentischen Gefühls (zum Erinnern der Harmonie:
Liebe, Dankbarkeit, Mitgefühl etc., zum Herausvibrieren festsitzender Emotionen: Wut, Trauer, Sorge
etc.), denn es ist die Schwingungsfrequenz, die wichtig ist und direkt auf das menschliche Energiefeld
Einfluss nimmt.
Der Vorkurs verspricht ein klangvoller Tag der Liebe zu werden, der Liebe zum Leben, der Liebe zu
Kindern und Jugendlichen und ihrer gesunden Entwicklung, aber auch der Ldes Himmels und der Erde“, das wir selber sind und immer sein werden!

Über den Shop bestellen / order now:4 CDs  26,00 €

Gesunde, aufgeweckte Kinder mit der Fünf-Elemente-Ernährung

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Die Gesundheit der Kinder hängt zum einen von der Konstitution und Kondition der Eltern ab, zum
anderen von dem was sie zu essen und trinken bekommen, wenn sie auf der Welt sind. Für beide
Fälle bildet eine Ernährung, welche Qi, Xue und Jing stärkt, die gesunde Basis.
Sie werden erfahren, welche Voraussetzungen Speisen und Getränke mitbringen müssen, damit die
Milz während der Schwangerschaft und Stillzeit aus der Nahrung genügend Qi für Mutter und Kind
extrahieren kann; und wie man nach dem Abstillen mit einer optimalen Ernährung das
Verdauungssystem des Kindes unterstützt, so dass es sich rundum wohl fühlt und positiv entwickelt.
Denn aus Sicht der TCM dauert es drei Jahre, bis die Resorption einigermaßen gut funktioniert, und
‚normale’ Speisen transformieret werden können.
Der Vortrag ist praxisbezogen und beinhaltet umfassende Ernährungsempfehlungen zur Vorbereitung
auf die Empfängnis, Schwangerschaft und Stillzeit und die Ernährung für Kinder vom Baby bis zum
Kleinkind.
Weiteres:
- Der Kurs soll für Anfänger ausgeschrieben werden.
- Der Kurs soll insofern praxisorientiert sein, als dass ich viel praktische Beispiele bringe, jedoch
werde ich mit den TN nicht praktische Übungen durchführen.
- Keine Teilnehmerbegrenzung
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Phlegm and the mind - autism

360 min, english
Inhalt / abstract
The pathophysiology of children can be summed up by the traditional saying: children are excess in
wood and fire; and deficient in earth, metal, and water. Due to their deficiency in metal, children are
vulnerable to external evils, and when these evils enter they are often difficult to expel and become
lingering pathogens. The deficiency of earth reflects the fact that the spleen is still developing. Thus,
children have difficulty transporting and transforming food. They easily get food accumulation (ji) and
produce phlegm/damp. The deficiency of water is actually the child growing into their kidney yin.
Children are excess in yang, but deficient in yin. It is the kidney yang that promotes the child’s growth
and expansion. Indeed, anything that “comes out” of the child’s body such as eruption of teeth,
descent of the testicles, menstruation, etc. are driven by kidney yang. The kidney yang is also driving
physical growth, which results in an increase of physical structure. This is yang engendering yin. The
excess of wood and fire manifests both as excess heat and an excitable, overly emotional and
sleepless nature, as must be expected when the heart and liver are excess. Some of the excess heat
may be due to toxin which the child receives from its’ mother during the time in utero. This “fetal toxin”
is increased when the mother is stressed, uses drugs, or has a febrile disorder. The mixture of
pathogens, accumulation, phlegm, yin deficiency, heat, and toxin results in a curious obstructive factor
called gan that can be though of as “insubstantial dry phlegm”. Gan can obstruct any orgabody. When it does, the effect is often to disrupt the emotional aspect of the organ.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Spirituelle Akupunktur: Seele-Herz Verbindung

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Spirituelle Akupunktur vertieft die Anwendung der Chinesischen Akupunktur, indem sie die Licht-
Ebene der Seele in die Diagnose und Therapie einbezieht. Sie verbindet Akupunktur mit
Atemtherapie, Qi Gong und Meditation.
Mit Hilfe der Chinesischen Akupunktur lassen sich energetische Blockaden klären und das
Ungleichgewicht der Lebensenergie Qi in den Organen und Meridianen ausgleichen. Die Basis für
diese Therapie bildet eine chinesische Diagnose, die über eine formale Kategorisierung von Befunden
und Symptomen zu energetischen Diagnosen kommt, so z. B. Schwäche des Yang Anteils der Niere,
oder Schwäche des Qi der Lunge. Die Energie Medizin die der Spirituellen Akupunktur zugrunde liegt,
entwickelt ein auf Sensibilisierung und Intuition basierendes direktes Diagnostizieren von
Energiestörungen über direkte Wahrnehmung.
Bei der Spirituellen Akupunktur wird die Seelen-Herz bzw. Seelen-Körper-Beziehung in den
Mittelpunkt der Therapie gestellt. Die Seele als das achte Chakra hat über das Kronenchakra eine
direkte Verbindung zum Herzchakra und zum Körper. Neben der Nadelung der Chakrenpunkte des
Kronenchakra Du 20 Baihui und Ex. 6 Sishencong sind die weiteren Modalitäten der Therapie, die hier
dargestellt werden von ausschlaggebender Bedeutung.

Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

Treating the depth-5 elements constitutional acupuncture

360 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

Plenum 1

90 min, deu/eng
Über den Shop bestellen / order now:2 CDs  16,00 €
1 DVD  21,00 €

Plenum 2

120 min, deu/eng
Über den Shop bestellen / order now:2 CDs  16,00 €
1 DVD  21,00 €

Einführung in den Neo- Konfuzionismus der Song-Zeit

180 min, deutsch
Inhalt / abstract
Nach dem Untergang des zentralistischen Einheitsstaates der Han im Jahre 220 fiel China in eine
Phase staatlicher und gesellschaftlicher Zerrissenheit. Das Ende des politischen Zentralismus
bedeutete auch das Ende der dominierenden Stellung des Konfuzianismus als staatstragender
Weltanschauung. Natürlich spielte er in den unmittelbar folgenden Jahrhunderten noch eine Rolle im
Reich der Mitte, aber er wurde im geistigen Leben der Oberschicht mehr und mehr durch andere
Lehren verdrängt, nämlich durch den Daoismus und den aus Indien seit der zweiten Hälfte der Han-
Zeit in China allmählich eindringenden Buddhismus. Die Renaissance und Erneuerung des
Konfuzianismus erfolgte erst in der Song-Zeit (960-1279) mit der Entstehung des Neo-
Konfuzianismus. Dieser war einerseits eine kreative konfuzianische Reaktion auf das durch
Buddhismus und Daoismus geprägte geistige Klima dieser und der vorangegangen Epoche und
andererseits ein bewusster Rückgriff auf den frühen Konfuzianismus vor der Han-Zeit (206 v.u.Z-
220). Dabei entstand eine spezifische Philosophie, die von dieser besonderen Konstellation geprägt
wurde. Der Neo-Konfuzianismus dominierte das geistige Leben in China von der Song-Zeit bis zum
Untergang des konfuzianischen Staates zum Ende des 19. und Beginn des 20. Jahrhunderts und strahlte wirkmächtig ebenfalls nach Korea und dem Japan der Tokugawa-Zeit (1603-1868) aus.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Use of forbidden points and medical cautions in pregnancy

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
This presentation will cover the use of traditionally termed forbidden points as they occur in both
classical literature and acupuncture texts today, specifically looking at safety aspects and their
relevance and application to clinical practice.
There will be a focus on Western medical research appearing in nursing and medical journals,
specifically looking at the incidence of miscarriage, still birth, premature rupture of membranes and
premature labour, in women receiving acupuncture when compared to control groups.
Specific medical cautions occurring in obstetrics that may require referral to Western medical
practitioners will also be examined. Enabling practitioners to feel confident in their approach to offering
treatment to pregnant women, with a focus on when it would be appropriate to consider referral for
further western medical intervention or monitoring.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Introduction to auricular acupuncture

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
• History of Auricular Acupuncture Detox
• Who can benefit from Auricular Acudetox
• What Auricular Acupuncture points are used
• Auricular Acupuncture theory: How does treatment work
• Demonstrate practical application of Auricular 5 Detox points:
• location and treatment
• What are the general functions of the Detox points
• Phases of recovery
• The efficacy of Auricular Acudetox treatment

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Yuan Source points

180 min, english
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

The canonical clinician: understanding the life and work ...

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
Zhang Zhongjing is the Eastern Han dynasty author of the Shanghan Zabing Lun commonly referred
to as the Treatise on Cold Damage and Complex Disorders. This work is the first and foremost manual
and standard in Chinese herbal medicine and is since centuries praised as the forefather of all formula
books.
But little is know about the author and his life. When examining the last centuries preceding the
authoring of the Shanghan Lun, it becomes evident that no extant book even loosely approximates the
advanced detail that can be found in Zhang Zhongjing’s writings. So where did this knowledge
suddenly come from? What did he study, and for how long? Where did he live? When did he write this
book and why? Is he part of a lineage? And what is the construct of his theoretical and clinical
mindset? Questions such as these are of pivotal importance to the serious scholar-practitioner trying
to study and practice Zhang Zhongjing’s style of canonical clinical medicine.
During this afternoon workshop, Dr. Versluys will share his research into this topic and present some
answers to the aforementioned questions. The student will be introduced to Zhang Zhongjing as a
man, scholar and physician. The nature of the Shanghan Lun will be examined to unveil the author’s
motivations and objectives. And a window will open offering glimpse into the life of one of history’s
greatest physicians to instill the student of the Zhongjing-style of Chinese medicine with a visceral
sense of lineage.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Youth, sexuality and heath: the techniques of Sun Simiao

180 min, english
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Die Rolle der Akupunktur in der Behandlung von Krebs

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Als Akupunkteure sind wir gelegentlich mit der Herausforderung konfrontiert, Patienten zu behandeln,
die an Krebs leiden.
Wir beginnen mit der Frage, was ist Krebs, aus westlicher Sicht und aus der TCM Perspektive.
Welche Rolle spielen die Emotionen in der Entwicklung von Krebs. Was können Akupunktur und TCM
in der Behandlung von Krebs beitragen. Wie koennen sie das Krebswachstum verzögern und welche
Rolle spielen sie in der Behandlung der Nebenwirkungen von Chemotherapie und Bestrahlung.
Ich werde ein einfaches Protokoll vorstellen, das ich entwickelt habe, um dem Patienten die
Anwendung täglicher Moxibustion beizubringen, eine effektive Behandlung von
Knochenmarksdepression, dem Kollaps von roten und weißen Blutkörperchen während der
Chemotherapie.
Sollte es zeitlich möglich sein, können wir auch einzelne, häufig vorkommende Krebsarten
untersuchen, ihre Ätiologie, Pathologie und Behandlung aus der Sicht der TCM.
Zum Abschluss werde ich einige Fälle vorstellen, die ich ausgewählt habe, um sowohl die Stärken als
auch die Grenzen der Akupunktur und Moxibustion in der Behandlung von Krebs zu illustrieren. Mein
Ziel ist, auf der einen Seite Akupunkteure zur Mitarbeit im Kampf gegen den Krebs zu motivieren, auf
der anderen zu vermeiden, dass wir übermütig werden und unrealistische Erwartungen haben
bezüglich des Behandlungsausgangs.

This lecture will look at the challenges acupuncturists are faced when treating patients with cancer.
We will start by looking at what cancer is, both in the Western and the TCM paradigm, as well as
examining the role of the emotions in the development of cancer. We will discuss what acupuncture
and TCM can contribute in the treatment of cancer, with particular reference to slowing down tumour
growth and to counteracting the side effects of chemo- and radiotherapy.
This will be followed by the introduction of a simple and effective treatment protocol I have developed,
where the patient uses daily moxa to combat bone marrow depression (the drop of red & white blood
cells) during chemotherapy. If time permits we can look at individual cancers and their aetiology and
pathology in TCM terms.
The lecture concludes with a few case histories chosen to show both the strengths and the limitations
of acupuncture and moxibustion in the treatment of cancer. My aim is to encourage acupuncturists to
participate in the fight against cancer without being unrealistic and over-confident about the treatment
outcome.

Über den Shop bestellen / order now:6 CDs  33,00 €

Signs of potential on the face

360 min, english
Inhalt / abstract
Facial Diagnosis – The face is a map of life experience and a blueprint for the body’s
functions. The areas of the face correspond to the organs of the body and give access to
signs of Jing, Qi, Shen and the functioning of the Wei Qi. From the facial markings and
features, you can also assess personality traits, signs of disease, and discover the
underlying psychological and emotional issues affecting health.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Clinical use of Sun Simiao´s Ghost Points

360 min, english
Inhalt / abstract
Man is conceived through the joining together of the energies of Heaven (Shen) and the energies of
Earth (Jing). This conception creates the human soul which consists of ten parts: three parts Hun
(ethereal soul) and seven partsPo (corporeal soul).
The Hun follow Shen. They come and go, connecting Man to Heaven.
The Po reside with Jing. They enter the body at conception and are with us till death. The Po connect
Man to Earth.
When a person dies, the Hun and the Po leave the body. This process takes seven days.
Ghosts and Demons are, in actuality, "damaged" souls that are created when, for different reasons,
the process of death is disturbed. These souls require energy in order to heal and continue their
journey onwards.
For this reason ghosts may come to reside in living beings, causing a chronic disturbance in the Shen.
In our modern world we call these disturbances neurological and mental diseases.
In the year 500 B.C. the famous doctor Bian Que revived a patient from a state of coma and
convulsions by treating the point Gui Gong (Ghost Palace): Gv 26. This is the first documented
treatment of "Ghost possession" in history.
A thousand years later Sun Si Miao wrote the book "Prescriptions worth a Hundred Gold Coins" in
which he summarized the clinical protocols for the use of 13 "Ghost Points".
In this seminar we will discuss the concept of "Ghost possession", the 13 Ghost Points and their
clinical indications and specific methods of diagnosis and treatment for a variety of different disorders.
The seminar is intended for efor students.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Nagging parents, moanning children an TCM

360 min, eng/deu
Inhalt / abstract
The talk will cover a wide range of behavioural problems, including difficulty in concentrating,
aggression, outburst of anger, bursting into tears, hitting and biting, moaning and whining. Sometimes
it is the mental disturbance which causes a physical imbalance. Sometimes it is the physical
imbalance which causes the mental disturbance. Very often by using simple treatments, the whole
family can be brought to a better state of happiness.
The talk will start by outlining the connection between the emotional states and the syndromes of
TCM. For example ineffectual nagging may be related to Blood Insufficiency, and ceaseless moaning
to dampness or to Qi deficiency. Likewise, outbursts of anger may be connected to Kidney Qi
deficiency or a Lingering Pathogenic Factor, as much as to Liver Yang rising.
The talk will be of interest to anyone who has children, or who works with children, as it shows the
connection between energy imbalances and difficult behaviour. We will also show how to tell when
acupuncture can be of great help, and when other therapies (such as art therapy) would be more
appropriate.
Level: beginners through to advanced. Practice orientated.

Über den Shop bestellen / order now:6 CDs  33,00 €

Gewebearbeit im Qigong

180 min, deutsch
Inhalt / abstract
Sicherlich bilden Yin und Yang als Grundübungsprinzip im Qigong für die meisten Übenden eines der
tragenden Fundamente. Immer wieder begegnen uns dabei das Wechselspiel und der Widerspruch
von Energie und Materie im Üben. Viele haben an diesen Grenzen für sich selbst persönliche und
wachstumsfördernde Prozesse erfahren. In diesem Sinne möchte ich die Gewebe- und Energiearbeit
vorstellen und über vertiefende Übungsaspekte im Qigong aufzeigen helfen. Denn Yin und Yang sind
untrennbar in uns mit einander verbunden – zumindest so lange wir leben!
Hierzu werden wir uns mit den unterschiedlichen Gewebearten und ihren Zusammenhängen
beschäftigen. Kleinstkräfte und ihre Resonanz im Körper wahrzunehmen kann helfen, eine bewuUnterscheidung zwischen einer zwei- oder dreidimensionalen Übe-Erfahrungen zu vertiefen.
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Shonishin - Die japanische Kinderakupunktur

360 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:4 CDs  26,00 €

Auricular acupuncture for sciatica, joint painand arthritis

360 min, eng/deu
Inhalt / abstract
• History of Auricular Acupuncture Detox
• Who can benefit from Auricular Acudetox
• What Auricular Acupuncture points are used
• Auricular Acupuncture theory: How does treatment work
• Demonstrate practical application of Auricular 5 Detox points:
• location and treatment
• What are the general functions of the Detox points
• Phases of recovery
• The efficacy of Auricular Acudetox treatment

Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

The treatment of psycho-emotional disorders in the Shang Han

360 min, eng/deu
Inhalt / abstract
The Shäng Hán Lùn is a classic work of Chinese herbal medicine, which serves as the foundation for
many elements of the modern practice of this medicine. Many conditions that are represented in the
text appear to have no direct analog in the modern clinic, but this perception is incorrect.
An example of the richness of the information in the Shäng Hán Lùn is in the area of psycho-emotional
disorders. The text contains a great deal of information about psycho-emotional disorders and the
suggested treatments can be very effective. Although the disorders in the source text are described
using terms that may be unfamiliar to the modern clinician, these traditional concepts can be used as
a window into the treatment of many biomedically-defined diseases. The symptom categories that can
be found in the text include sleep disorders, speech disorders, vexation and agitation, heart-spirit
disorders, mania, movement disorders, fright, taciturnity, forgetfulness, and mental clouding. We will
explore these conditions through an analysis of the source text and discussions of both modern and
pre-modern cases.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Nutritional healing in practice

360 min, eng/deu
Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

Erfolgreiche Schmerztherapie u Energ. Stabilisierung...

180 min, deutsch
Inhalt / abstract
Eine Einführung in die kontrollierte Ohrakupunktur mit Hilfe der Pulsdiagnostik nach Nogier (RAC).
Aufzeigen von effizienten und einfachen Behandlungsmöglichkeiten der wichtigsten
Schmerzsyndrome durch die Ohrakupunktur unter besonderer Berücksichtigung des energetischen
und konstitutionellen Status. Zusätzlich werden vor diesem HiSchädelakupunktur vergleichend gegenübergestellt.
Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Inner development of the practitioner

45 min, english
Über den Shop bestellen / order now:1 CD   12,00 €

Stressbedingte psychosomatische Störungen

180 min
Inhalt / abstract
Kurs für Anfänger der Ohrakupunktur mit praktischen Vorführungen und gemeinsamen Übungen.
Keine Teilnehmerbegrenzung.
In diesem Workshop werden zwei Möglichkeiten einer psychosomatischen Störung durch Stress
beleuchtet:
1. Die klassische Stressreaktion mit einer übermäßigen Aktivierung des Sympathikus und
Ausschüttung von Adrenalin. Diese Belastungssituation kann wesentlich durch die Ohrakupunktur
beeinflusst werden. Denn neben Punkten, die entspannen und die Energieströme wieder durchgängig
machen stehen Zonen zur Verfügung, über die das unbewusste Nervensystem direkt stimuliert
werden kann. So sind Reflexareale der sympathischen Ursprungskerne im Rückenmark, des
Grenzstrangs und der Geflechte des unbewussten Nervensystems bekannt ebenso wie
entsprechende Areale des Parasympathikus. Alle diese Zonen werden vorgestellt und in ihrer
Lokalisation geübt sowie an freiwilligen Probanden genadelt.
2. Übermäßige Stresssituationen, die eine normale Toleranz übersteigen und eigentlich „nicht
auszuhalten sind“, werden als psychische Traumata bezeichnet. Diese gehen nicht einfach
vorbei, sondern hinterlassen im Zentralnervensystem Spuren, vor allem im Gehirn. Es entstehen
Gehirnareale mit verminderter Durchblutung, Ödemen und Stoffwechselstörungen. Diese Areale sind
funktionsgestört und bilden die tatsächliche und körperliche Basis für Neurosen und sonstige Formen
von Fehlverhalten und entgleisten Emotionen.
Dr. Dorfer hat die „Cerebrale Regenerations-Akupunktur“ entwickelt, die genau diese gestörten Zonen
aufspürt und in eine Regenerationsphase führt. Dadurch können in vielen Fällen alte Traumata
abgeschwächte und eine höhere geistig-psychische Freiheit erreicht werden. Diese Spezialmethode
eignet sich besonders gut zur Kooperation mit einer Psychotherapie, die dadurch wesentlich schneller
zum Ziel gelangt und bedeutend nachhaltiger wirken kann.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Plenum 1

90 min, deu/eng
Über den Shop bestellen / order now:2 CDs  16,00 €
1 DVD  21,00 €

Plenum 2

90 min, deu/eng
Über den Shop bestellen / order now:2 CDs  16,00 €
1 DVD  21,00 €

Qi- und Blutaufbau - die Grundlagen der Ernährungsberatung

180 min, deu/eng
Inhalt / abstract
Mit Blutaufbau stärkt man die Yin-Wurzel mit Qi-Aufbau die Yang-Wurzel. Was in der Terminologie der
chinesischen Medizin als wohlgenährte Yin- und Yang-Wurzel bezeichnet wird, nennen wir Saft und
Kraft haben – ein Synonym für Gesundheit.
Das Stärken von Qi und Blut setzt sich aus zwei Komponenten zusammen. Dem Nähren und dem
Tonisieren. Nähren bedeutet das Auffüllen der materiellen Basis: Genau das ist die Domäne der
Ernährungstherapie, denn die Nahrung liefert das Ausgangsmaterial aus dem die Milz Gu-Qi gewinnt.
Bei der Akupunktur dagegen wird das Qi nicht genährt, sondern tonisiert. Das Nadeln von Ma 36 zum
Beispiel stärkt lediglich die Funktion von Milz und Magen um aus der Nahrung das Gu-Qi heraus zu
destillieren – liefert aber kein Material dazu. Das Stärken der Funktion bringt daher nur dann das
gewünschte Ergebnis, wenn auch genügend geeignete Nahrung auf materieller Ebene vorhanden ist.
Wie man die Nahrung sowohl materiell als auch energetisch so zusammenstellt und leckere Gerichte
daraus kreiert, dass Qi und Blut aufgebaut werden können, soll in diesem Vortrag dargestellt werden.
Es wird ein ausgewogener Ernährungsplan zur Unterstützung einer TCM-Therapie vorgestellt, der
empfehlenswerte Nahrungsmittel, Vermeidensliste, Zubereitungsarten, Vorschläge für Gerichte und
die Verteilung der Mahlzeiten auf den Tag beinhaltet.
Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

The seventh century pine cone-eating hermit discussing

180 min, english
Inhalt / abstract
The Life and Work of Sun Simiao
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, nicht praxisorientiert, Teilnehmerzahl nicht begrenzt
Sun Simiao is known as the seventh-century author of the Qianjinfang (Prescriptions worth a
Thousand Gold Pieces), as a hermit devoted to the cultivation of health and longevity, as a Daoist
sage turned immortal, and as an imperial advisor. By discussing this famous physician’s life and work
on the basis of legends, his own writings, and historical biographies, we will get a sense of the
medieval Chinese synthesis of Daoism, Confucianism, and Buddhism in the context of early Chinese
medicine.
Sun Simiao is most famous for being the author of the seventh century Qianjinfang (Prescriptions
worth a Thousand Gold Pieces), an enormous encyclopedia of early medieval Chinese medicine that
continues to be used extensively by classically-trained physicians in East Asia. In addition, though, he
is also venerated in Chinese popular religion as the “King of Medicine” (!" yao wang), a Daoist sage
who attained immortality after spending much of his life in the company of a tiger and a dragon as a
pinecone-eating hermit and adept of life-prolonging practices known as “cultivating life” (#$ yang
sheng). Lastly, we know from the dynastic histories that he also served successfully as loyal advisor to
the first Tang emperor, a role in which he was greatly respected for his learning, wisdom, and
calligraphic and literary accomplishments.
In this course, we will discuss this famous physician’s life and work on the basis of legends, his own
writings, and historical biographies. Thereby, we will gain insights into his political involvements,
philosophical and religious background, medical training and practice, and personal practices of
health-cultivation. We will explore the various dimensions of his life inclusively, whether they are
historically accurate or not. We will certainly briefly address such issues as whether he died at the
tender age of 101, at 141 years of age, or merely pretended to die and instead left behind a mortal
body to gain immortality. We will leave research on whether he did in fact converse with dragons (as
suppliers of his celebrated formulas) to other authorities and focus instead on the content of his
formulas and their significance in early medieval China.
Nevertheless, by acknowledging all the facets of his life regardless of their historicity, we will get a
sense of the medieval Chinese synthesis of Daoism, Confucianism, and Buddhism, all in the context
of classical Chinese medicine. What we know about Sun Simiao now on the basis of sources that
were composed within a few centuries of his death is significant not so much for the historical details
about his life, but for the image of the ideal physician, — or perhaps rather “practitioner of early
Chinese medicine,” — that they construct. Much more than just getting the “facts” about Sun Simiao’s
life, participants in this course will contemplate the following questions: What does Sun Simiao’s life
tell us about the ideal physician of classical Chinese medicine? Can we even call Sun Simiao a
physician? What were the foundations of his medical training, or in other words, what was considered
essential in the education and training of a medical practitioner in classical Chinese medicine? What
practices and experiences turned him into a “King of Medicine” and gave him the authority, in his
followers’ eyes, to author one of the greatest collections of Chinese medicine ever written? And
ultimately, what can we as life-long students of Chinese medicine in the twenty-first century take away
from this for our own practice?

Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Treating and diagnosing trauma in children

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
When we look at a child we see the end result of 5 stages: before heaven, conception, prenatal, birth
and early childhood. Diseases especially chronic and unexplained problems such as autoimmune
diseases, epilepsy, asthma, dermatitis and even unusual crying can be rooted at this stages.
Therefore especially in our days when many artificial interventions ( IVF, Hormones, medication, early
delivery, cesarean, forceps, Infant formulas, immunization)are so common and all can potentially
cause trauma to the Jing, Shen, extra-meridians and the ZangFu.
It is important to understand, diagnose and explore the treatment option of traumatic influences
referring to these stages.
For example: the state of the parents at time of conception, and their possible influence on the child :
age-effect on the kid-Jing which can be the basis for trauma such as fear; toxins-
alcohol/drugs/medications during conception- can result in toxins, unclear Shen, Hun weak Zhi and
Jing; the emotional mental state -such as in extreme case of rape or unwanted relationship – can
cause trauma and effect on the Jing-Shen and may result in Gui ( a topic which Sunsi Miao brought a
special insight to ).
There are few old texts which refer to the idealistic condition for the conception of the emperor, which
can both give inspiration and explain pathology arising from this very special moment.
Concepts, insights, diagnostical tools and treatment options all we binspiring a better clinical approach.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Maximizing the clinical efficacy of granule preparations I

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
Concentrated herbal extract powders (colloquially referred to as “granules”) offer patients a
convenient, customized option for Chinese medicinal therapy, and their widespread use has impacted
practitioners worldwide. In Asia, the prominence of granule extracts has given rise to a number of new
trends in terms of formula composition and dosage. Despite the widespread use of granules in the
West, many practitioners have not been exposed to these modern strategies and consequently remain
uncertain about how to dose and formulate prescriptions that are filled in granular form.
This lecture offers a brief survey of some of the emerging clinical approaches seen in Asia, and
explores the key issues surrounding granule prescription with regard to dosage, formulation, and
issues with minerals, gelatins, and other problematic medicinals.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Expanding understanding of the Shang Han Lun through...

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
The Shäng Hán Lùn is a classic work of Chinese herbal medicine, which serves as the foundation for
many elements of the modern practice of this medicine. Many conditions that are represented in the
text appear to have no direct analog in the modern clinic, but this perception is incorrect.
An example of the richness of the information in the Shäng Hán Lùn is in the area of psycho-emotional
disorders. The text contains a great deal of information about psycho-emotional disorders and the
suggested treatments can be very effective. Although the disorders in the source text are described
using terms that may be unfamiliar to the modern clinician, these traditional concepts can be used as
a window into the treatment of many biomedically-defined diseases. The symptom categories that can
be found in the text include sleep disorders, speech disorders, vexation and agitation, heart-spirit
disorders, mania, movement disorders, fright, taciturnity, forgetfulness, and mental clouding. We will
explore these conditionspre-modern cases.

Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Einführung in die Kampo Medizin I

180 min, deutsch
Inhalt / abstract
Die japanische Phytotherapie (Kampo) stellt eine Erweiterung und sinnvolle Ergänzung der
Akupunkturbehandlung dar. Sie bietet eine interessante Alternative zur chinesischen Arzneitherapie,
weil die Anwendung der Kampo-Rezepturen unkompliziert ist. Der Einführungskurs ist in erster Linie
praxisorientiert. Es wird die japanische Bauchpalpation vorgestellt und geübt, darüber hinaus anhand
von klinischen Fallstudien die Anwendung einiger wichtiger Kampo-Rezepturen gezeigt. Jeder
Teilnehmer wird nach dem Kurs in der Lage sein, diese Rezepturen in der eigenen Praxis zu testen.

Über den Shop bestellen / order now:3 CDs  24,00 €

Schwangerschaft/Geburt - pregnancy/birth

180 min, eng/deu
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Perlentherapie für Zappelkinder

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Hyperkinetische Störungen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindesalter. Eine
langfristige Begleitung der Kinder ist wichtig, um chronische Verläufe zu vermeiden. In diesem Kurs
wird zunächst der aktuelle Stand der Forschung hinsichtlich der Symptomatik, der Entstehung und der
Therapie der hyperkinetischen Störung vorgestellt. Muster, die nach der chinesischen Medizin in
Unruhe münden können, werden vorgestellt. Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit
„Perlentherapie“ und deren Einbettung wird vermittelt und praktisch erlernt.
NADA-Grundlagen zur Behandlung von Leere-Hitze-Symptomatiken: Im zweiten Teil dieses Kurses
geht es um die sogenannte NADA-Ohrakupunktur, die im Drogenentzug inzwischen häufig verwendet
wird.
Für die meist schwierige süchtige Klientel stellt die Akupunktur eine sehr einfache Möglichkeit dar, auf
medizinische oder emotionale Bedürfnisse Hilfe zu bekommen.
Psychiatrische Kliniken setzen bei der Stabilisierung von PatientInnen mit Angst oder Depressionen
auf die ausgleichende Wirkung von Ohrakupunktur – und senken erfolgreich den
Medikamenteneinsatz.
Energetisch verstecken sich hinter Sucht und psychischer Störung oft Zustände der leeren Hitze aus
Yin-Mangel.
Ohrakupunktur nach dem NADA-Schema bietet auf elegante Weise bei diesen Symptombildern
verschiedene Einsatzmöglichkeiten.
Im Seminar wird vorgestellt, was diese Leere-Hitze-Symptomatiken auszeichnet und im welcher
Weise Ohrakupunktur, aber auch die weiteren Aspekte des NADA-Schemas, darauf einwirken.


Über den Shop bestellen / order now:6 CDs  33,00 €

Fuzhen - Abdominal a Acupuncture

360 min, eng/deu
Inhalt / abstract
Abdominal acupuncture therapy is a micro-needling system similar to other micro systems such as
Auriculotherapy. Each specific area and point in the abdomen contains information corresponding to a
part of the whole human body. Each bodily region is compressed and is represented by a specific
point.
The theory behind this new abdominal acupuncture system is that acupuncture needles are applied to
the abdominal meridian system, with the acupoint Shénquè (CV-8) at its centre. The acupoint
Shénquè at the embryological stage, has formed the cornerstone of all the macroscopic regulation of
the body. The Shénquè system is also responsible for the Qì communicationthe auto regulation of blood vessels and therefore the body’s circulation.

Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  33,00 €

The forgotten treasure

360 min, english
Inhalt / abstract
During last decades, IVF (including ICSI) has been getting more and more popular in the west and in
China. Many TCM practitioners have used acupuncture and herbal treatments to enhance the success
of IVF. But, when we turn on the site, a great number of reports such as “IVF children suffer more
overall health problems than naturally conceived children” appear to us. ‘IVF generation’ has some
significant mental or health problems. Why? It is simply that IVF has some ‘side effects’ on the ‘IVF-
babies’. It is must be kept in mind that IVF is just the beginning and to have a healthy child is the
treasure. People have forgotten that we should carefully nourish the fetus during IVF pregnancy. In
this lecture, we will deeply seek the answers from some significant TCM classical works. Particularly,
we will thoroughly study Sun Si Miao’s theory of monthly nourishing the fetus. The following issues will
be discussed:
• The constitutions of IVF couples effect on the fetus development.
• The hormone treatments during IVF effects on the fetus development.
• The mechanic damage during IVF effect on the fetus development.
• The changes of biological environments during IVF effects on the fetus development.
• The implantation timing (artificial) effects on the fetus development.
• Classical TCM theory of nourishing fetus: Chao Yuan Fang (Sui), Sun Si Miao (Tang),
Zhang Jing Yue (Ming), Wu Qian (Qing) and particularly Shen Jin Ao (Qing), in his book,
Jade Rule of Gynecology (Fu Ke Yu Chi, )), will be introduced.
• The modified classical herbal formulas for today’s application will be discussed.


Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Treating selected conditions in pregnancy and the use of....

360 min, eng/deu
Inhalt / abstract
Acupuncture is an ideal form of treatment during pregnancy as it offers drug free options for a
multitude of problems that can arise during pregnancy, childbirth and the postpartum period, in some
instances with greater efficacy than the current conventional western medical care available. This can
be seen through research published in respected medical journals:
• Acupuncture recommended as superior to physiotherapy for pelvic girdle pain in pregnancy with
acupuncture the treatment of choice for patients with symphysis, pubis and sacroiliac pain (Elden
et al BMJ 2005).
• Moxibustion treatment at 34 weeks increased cephalic presentation at 36 weeks and at delivery
compared to women offered external cephalic version (ECV) at 36 weeks (Cardini et al JAMA
1998).
• Acupuncture differential diagnosis was more effective in treating pregnancy nausea than a single
point treatment (PC 6), placebo or no treatment (Smith et al Birth 2002).
In clinical practice this is reflected when treatment results are objectively observed through western
medical parameters such as:
• Elevated blood pressure readings and liver enzyme blood tests reducing in women diagnosed with
early pre-eclampsia.
• Haemoglobin and ferritin blood test levels showing significant rises that are greater than expected
and cannot be attributed to iron therapy alone.
• Posterior babies turning anterior at 38 weeks or during labour following treatment.
The use of acupressure during labour – which can be taught to support people prior to labour
commencing, offers effective pain relief in labour without the need for the continual presence of the
acupuncturist.
As women using acupressure during labour had similar feedback to those using acupuncture for pain
relief (86% reporting a reduction in the intensity of contraction and increased feelings of being in
control and satisfied with their birth experience), support people using acupressure during labour
reduces the need for practitioners to be on call to attend births themselves
Acupressure can also be taught to support people and midwives for problems arising in labour such
as:
• Premature rupture of membranes
• Cervical lip
• Posterior position and deflexed heads
• For panic during transition
• Delayed second stage
• Retained placenta
This workshop will examine both the published research and clinical feedback from using obstetric
acupuncture and acupressure, offering practitioners informed choices to expand the range of
treatments they offer to women through out pregnancy and childbirth
Literature
Elden H, (2005) Ladfors l, Fagevik Olsen M, Ostaard H, Hagberg H., “Effects of acupuncture and
stabilising exercises as adjunct to standard treatment in pregnant women with pelvic girdle pain:
randomised single blind controlled trail”. British Medical Journal;330(7494):761.
Cardini F, (2005)Lombardo P, Regalia AL, Regaldo G, Zanini A, Negri MG, Panepuccia L, Todros T.
“A randomised controlled trial of moxibustion for breech presentation”. BJOG. 112(6):743-7
Smith C, Crowther C, Beilby J. (2002). “Acupuncture to treata randomized trial”. Birth. 29(1):1-9.
Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

Maximizing the clinical efficacy of granule preparationsII

180 min, eng/deu
Inhalt / abstract
Concentrated herbal extract powders (colloquially referred to as “granules”) offer patients a
convenient, customized option for Chinese medicinal therapy, and their widespread use has impacted
practitioners worldwide. In Asia, the prominence of granule extracts has given rise to a number of new
trends in terms of formula composition and dosage. Despite the widespread use of granules in the
West, many practitioners have not been exposed to these modern strategies and consequently remain
uncertain about how to dose and formulate prescriptions that are filled in granular form.
This lecture offers a brief survey of some of the emerging clinical approaches seen in Asia, and
explores the key issues surrounding granule prescription with regard to dosage, formulation, and
issues with minerals, gelatins, and other problematic medicinals.

Über den Shop bestellen / order now:5 CDs  30,00 €

The use of acupuncture and moxibustion as primary therapie

360 min, english
Inhalt / abstract
This workshop will discuss the differences between root and branch treatments, a model for root
treatment as a form of regulation therapy that helps lead the patients back to a healthier state where
they heal themselves. The workshop will present a model for understanding this and teach some basic
treatment methods following Japanese acupuncture models that are explicit in their approach. It will
also discuss how many forms of symptom control treatment are methods of provoking or stimulating
the body to respond so as to trigger a change in the symptoms rather than enhance global natural
healing processes. It will discuss, give guidelines and demonstrate the use of various needle and
moxa techniques. The workshop will include demonstrations and some hands-on practice of various
techniques.

Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

5 elements body and pulse diagnosis

360 min, english
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €
Für grau hinterlegte Referenten gilt: Die Verfügbarkeit dieses Vortrages für eine Auslieferung wird geprüft.