Startseite
 
 
Medienkatalog > Referenten > Reber, Michele Marie
Warenkorb/Cart: keine Artikel

Reber, Michele Marie

DVNLP-Lehrtrainerin, Heilprakt. für Psychotherapie, Coach. Michèle M. Reber kommt ursprünglich vom Schauspiel und hat in über 400 Vorstellungen auf der Bühne gestanden. Sie arbeitet mit Schauspieltechniken, hypnosyst. Konzepten und Energ. Psychologie in Berlin in eigener ...   [mehr]
DVNLP-Lehrtrainerin, Heilprakt. für Psychotherapie, Coach. Michèle M. Reber kommt ursprünglich vom Schauspiel und hat in über 400 Vorstellungen auf der Bühne gestanden. Sie arbeitet mit Schauspieltechniken, hypnosyst. Konzepten und Energ. Psychologie in Berlin in eigener Praxis als Coach, bildet mit NLP-Focus zum NLP-Practitioner aus und arbeitet bundesweit als Kommunikationstrainerin. Schwerpunkte: Authentische Kommunikation; Jobcoaching; Präsentations- & Auftrittscoaching.
Arbeits- und Lebensmotto: „Walk what you talk“.   [weniger]
www.michelereber.de

Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß! - Über die Vor- & Nachteile intensiver Emotionen

Kongress: DVNLP Kongress 2011 - Emotionen
90 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €

Coaching, Schauspiel und Meditation

Kongress: DVNLP Kongress 2010
60 min, deutsch
Inhalt / abstract
Was haben diese drei Themenfelder gemeinsam und was kann Coaching vom Schauspiel und der Meditation lernen?
Hier geht es um innere Zusammenhänge von Denken, Fühlen und Handeln, die kontextübergreifend wirken: Wie kommt der Schauspieler dazu „auf den Punkt“ zu performen? Aus welcher Motivation heraus sitzt der Meditierende? Und was können Coachs hiervon nützliches für den Alltag mitnehmen?
Im Vortrag werden coachingrelevante Aspekte von Außendarstellung (Schauspiel) und Innenschau (Meditation) aufgezeigt und deren Zusammenhang mit der inneren Haltung erlebbar gemacht. Der Umgang mit Emotionen und dem neutralen Beobachter wird beleuchtet, der „Nullpunkt“ bevor man die Bühne betritt und während der Meditation, die Vorbereitung und die grundlegende innere Haltung, welche die Arbeit und das Arbeitsergebnis bestimmt. Hiervon können Coachs viel für sich nutzbar machen für gutes Zustandsmanagement, für „Flow“ und Kreativität beim Coaching und für gute Coachingergebnisse.
Wer sich und seine Arbeit mit den uralten Weisheiten des Buddhismus und des Schauspiels bereichern möchte ist herzlich eingeladen neue Impulse mitzunehmen.
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  21,00 €