Startseite
 
 
Medienkatalog > Kongresse > Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie - Jahreskongress 2011
Warenkorb/Cart: keine Artikel

Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie - Jahreskongress 2011

Die Macht der Worte Suggestion, Trance und Kommunikation

Die DGH: ein starker interdisziplinärer Verband
Die Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH) ist der deutschlandweit
einzige berufsübergreifende Fachverband von Psychologischen Psychotherapeuten,
Ärzten, Zahnärzten und approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten,
der ...   [mehr]
Die DGH: ein starker interdisziplinärer Verband
Die Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH) ist der deutschlandweit
einzige berufsübergreifende Fachverband von Psychologischen Psychotherapeuten,
Ärzten, Zahnärzten und approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten,
der es sich zum Ziel gesetzt hat, die praktische Anwendung der klinischen Hypnose auf
allen Gebieten der Psychotherapie, Medizin und Zahnmedizin zu fördern. Mitglieder
der DGH können Personen mit abgeschlossenem Hochschulstudium in Psychologie,
Medizin und Zahnmedizin sowie Studierende dieser Studiengänge nach Abschluss
des Vordiploms bzw. Physikums werden. Die DGH ist in der „International Society of
Hypnosis (ISH)“ und der „European Society of Hypnosis (ESH)“ vertreten. Die DGH
ist Gründungsmitglied des im Oktober 2000 ins Leben gerufenen „Wissenschaftlichen
Beirates der deutschsprachigen Hypnosegesellschaften“.
Fachinformation aus Wissenschaft und Praxis
Die DGH hat es sich zur Aufgabe gemacht, wissenschaftliche Erkenntnisse zur Hypnose
zu gewinnen und zu verbreiten. Mit der Fachzeitschrift „Hypnose. Zeitschrift
für Hypnose und Hypnotherapie“ informiert die DGH über den Stand der internationalen
Forschung und aktueller Entwicklungen in der klinischen Hypnosearbeit. Die
Verbandszeitschrift „Suggestionen“ ist das verbandsinterne Forum der DGH, in dem
praxisorientierte Informationen wie Fallstudien, Diskussionsbeiträge und Besprechungen
von Fachbüchern publiziert werden. Außerdem gibt sie einen Überblick über das
aktuelle Fortbildungsangebot des Verbandes.
Weiterbildung: praxisnah und berufsübergreifend
Die DGH bildet Psychologische Psychotherapeuten, Ärzte, Zahnärzte und approbierte
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten praxisnah aus. Die Weiterbildung wird in
regionalen Weiterbildungszentren absolviert und wird mit dem Zertifikat „Klinischer
Hypnotherapeut“, „Medizinische Hypnose“ oder „Zahnmedizinische Hypnose“ abgeschlossen.
Der jährlich ausgerichtete Hypnose-Fachkongress bietet dem Fachpublikum aus
psychologischen und ärztlichen Psychotherapeuten, approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten,
Zahnmedizinern, Internisten, Anästhesisten, Gynäkologen,
praktischen Ärzten, Kinderärzten und anderen Fachärzten neueste Erkenntnisse der
wissenschaftlichen Forschung auf dem Gebiet der Hypnose und therapeutische Innovationen.
Darüber hinaus bietet sich Gelegenheit zum qualifizierten Erfahrungsaustausch.
Interessierte sammeln in Seminaren ihre ersten Erfahrungen mit der Hypnose, erfahrene
Behandler vertiefen ihr Wissen im Austausch mit internationalen Experten.   [weniger]
www.dgh-hypnose.de

Begriffe - im Gehirn „verkörpertes“ Erfahrungswissen?

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Die Macht der Worte – Kommunikation, Suggestion und Trance in der somatischen Medizin

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Das was benennbar ist, ist nicht das Problem

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Neurobiologischer Wortzauber – Magic Words

30 min, deutsch
Inhalt / abstract
Eröffnungsvortrag mit Dipl.-Psych. Cora Besser-Siegmund,
Jahreskongress 2011 der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und
Hynosetherapie e.V., 17.11.2011, Bad Lippspringe.

Wer kennt sie nicht, die Macht der Wörter, die alleine schon beim Aussprechen,
Denken oder Zuhören Gefühle und Reaktionen auslösen? Mit
Magic Words können Sie Wörter mit gezielt eingesetzter Zauberkraft
„aufladen“. So wird das Wort für Seele und Körper zu einem positiven
Zukunftsboten. Der Prüfling bekommt einen klaren Kopf und fühlt sich
kraftvoll und kreativ, wenn das Wort PRÜFUNG fällt. Das Wort MIGRÄNE
wirkt plötzlich befreiend und entspannend. Die „verzauberte“ Steuererklärung
erzeugt ein Gefühl von Tatkraft und Schaffensdrang – die
Formulare sind im Handumdrehen ausgefüllt. Wörter aktivieren also
plötzlich erwünschte und kraftvolle Reaktionen. Das liest sich wie Zauberei
– und ist auch so … fast.
Denn diese Methode wirkt tatsächlich über eine gezielte Gehirnbenutzung
und die direkte Ansprache unseres Nervensystems. Innerhalb einer Minute
kann man den Erfolg körperlich testen, da das Gehirn den „Zauber“ sofort
auf die Körperreaktion überträgt. Die Stresswirkungen sind tatsächlich
spürbar verschwunden.
Die Referentin zeigt an praktischen Beispielen wie Sie diese Methode für
Ihr eigenes Lebensmanagement einsetzen und damit ebenso auch
anderen Menschen, privat und beruflich so manche kleine, aber effektive
Hilfestellung leisten können.
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Healing words

360 min, english
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Sinnliche Erfahrungen mittels Ericksonscher Reverse Set Hypnosesprache

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Die von der griechischen Kultur geprägte dualisierende Redeweise lehrt uns, unser Erleben mittels Zerlegung in Begriffe zu beschreiben. Wir reden von Subjekt und Objekt, von innen und außen, Körper und Seele etc. Wir übersehen, dass wir die Erfahrungen, die wir beim Beschreiben, z.B. von „mein Körper“, erleben, sprachlich nicht hinreichend wiedergeben können. An solchen Versuchen scheiterten bereits die Poeten. Daher empfinden wir Zweifel, ob Beschreibungen unser Empfinden auch nur annähernd verständlich machen können und empfinden „Nein“ in Form von Symptomen, die unserem dualen Verhalten vorangestellt werden. Die Reverse-Set-Hypnose nach Erickson ist Gegenstand der Darstellung dieses Workshops. Dabei kann das empfundene „Nein“ im Rahmen umgekehrten Verhaltens körperlich ausgedrückt werden, wodurch den Emotionen auf der Basis impliziter Beziehungsbejahung der notwendige Entfaltungs-Raum eröffnet wird. Die Symptome verschwinden zugunsten sinnlicher Erfahrungen. Im Workshop wird die Reverse-Set-Hypnose nach Erickson vorgestellt, demonstriert, geübt und anschließend diskutiert.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Magic Words und wingwave: vom limitierenden Glaubenssatz zum ressourcevollen Belief

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
„Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.“ Der Ausspruch des Schriftstellers Rudyard Kiepling weist darauf hin, dass Wörter und Glaubenssätze zu den ältesten Heilmitteln der Menschheit zählen. Der Placebo- und der Nocebo-Effekt basieren hauptsächlich auf neurolinguistischer Basis: die sprachliche Ankündigung durch Worte führt bei jedem Menschen auch zu konkreten körperlichen Reaktionen. Dieser Wortzauber gilt für jede zwischen- menschliche Kommunikation – und damit auch für unser Selbstmanagement. Schon das reine Denken des Wortes „Urlaub“ kann zur Lockerung der Muskeln, der Gedanke an „Zahnarzt“ oder „Prüfung“ hingegen zu Anspannung und Schweißausbrüchen führen. Mit der Magic Words-Methode lernen wir, auf diese Stresswörter emotional stabil und kreativ zu reagieren. Weiterhin beschäftigt sich der Magic-Words-Workshop mit der „Entzauberung“ von limitierenden Glaubenssätzen und mit der positiven Aufladung von erwünschten, erlaubenden und ich-stärkenden Beliefs und Kognitionen. Mit der wingwave-Methode wird dieser Ressource-Effekt dann in die gesamte Erlebniswelt „eingewoben“ und langfristig integriert.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Nutzung von Kommunikation, Suggestion, Trance und verwandten Bewusstseinszuständen im hektischen medizinischen Alltag

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Im somatisch-medizinischen Milieu beeinflussen Suggestibilität und spontane Trancezustände die Art und Effizienz unserer Kommunikation. Während ubiquitäre Negativ-Suggestionen ernste Folgen haben können, kann stattdessen Suggestibilität zum Nutzen der Patienten utilisiert werden. Gezielte suggestive Formulierungen sowie informelle und formelle hypnotische Techniken können trotz der Hektik unserer Praxen mit überraschend geringem Zeitaufwand täglich eingesetzt werden: in Praxis, Klinik, vor, während und nach Eingriffen (Operationen, Endoskopien, radiologischen und kardiologischen Interventionen), bei künstlich beatmeten Patienten, in der Transplantationsmedizin, Onkologie, beim Sterben, bei Kindern etc. sowie bei Risikobe- sprechung, ohne Patienten in Panik zu versetzen. Approaches können einschließen: rationale Kommunikation, Entspannungsübungen, Verwendung des Atmens, Imagination, Visualisation, meditative Techniken, nonverbale Kommunikation, hypnotische Prinzipien u.ä. Der Workshop richtet sich an im somatisch-medizinischen Bereich Tätige und an Psychologen, deren Patienten entweder somatische Erkrankungen haben oder denen medizinische Eingriffe bevorstehen. Ein Ziel des Workshops ist es, die Kreativität der Teilnehmer anzuregen, Methoden für die Bedürfnisse IHRER Praxen sowie Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Resilienzstärkende Interventionen bei onkologischen Erkrankungen

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Als Resilienz wird die psychische Widerstandkraft eines Menschen im Umgang mit Krisen und Belastungen bezeichnet. Forschungen bestätigen die klinischen Erfahrungen, dass Menschen, die zum Teil extremen Belastungen ausgesetzt sind oder waren, oft unglaubliche Bewältigungskompetenzen entwickeln. Der integrative Behandlungsansatz TRUST Techniken Ressourcenfokussierter Und Symbolhafter Traumabearbeitung) ist konsequent ressourcenaktivierend, resilienzstärkend und an aktuellen neurobiologischen Erkenntnissen sowie Forschungsergebnissen der Positiven Psychologie orientiert. TRUST-Interventionen zielen darauf, dass PatientInnen und auch Angehörige bei der Bewältigung von onkologischen Erkrankungen so wenig wie möglich von unkontrollierbarem Distress überflutet werden. Es geht darum, das Erlebte durch schrittweise Verarbeitungsprozesse zu ordnen, zu rekonstruieren und mit gefühlter Sinnhaftigkeit und gestärkter Resilienz anders erleben zu können. Es werden neuere Verfahren und Vorgehensweisen, die sich besonders auch in der Arbeit mit KrebspatientInnen bewährt haben, theoretisch eingebettet, praxisnah vorgestellt und teilweise durch Selbsterfahrung erlebbar gemacht. Im Workshop wird auch auf die Stärkung der Resilienz auf der BehandlerInnenseite eingegangen.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Von der Symptomgestalt zum Symptomträger: Strategien für chronische Schmerzpatienten

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Chronische Schmerzpatienten sind i. d. R. schwierige Patienten, nerven Ärzte und Zahnärzte und werden manchmal an Psychotherapeuten weitergeschickt, weil ihr Problem kein (rein)
medizinisches, sondern ein seelisches sei. Eine solche Feststellung stimmt manchmal, manchmal auch nicht. Sie ist aber immer dann obsolet, wenn wegen der Chronizität ein entsprechendes Schmerzgedächtnis ausgebildet wurde. Neben weiteren ärztlichen sind daher auch psychotherapeutische Maßnahmen sinnvoll. Es werden zwei grundsätzliche Strategien, die sich bei chronischen Schmerzpatienten bewährt haben – Symptomgestalt und Symptomträgerin –, vorgestellt, in ihrer Indikation diskutiert, in ihrer Anwendung demonstriert und eingeübt. Hypnotische Trance und hypnotische Rituale sind hierfür nicht grundsätzlich nötig, aber überaus hilfreich. Lernziele: theoretisches Verständnis für somatoforme Schmerzpatienten, zwei Strategien für deren Behandlung. Inhaltlicher Ablauf: Theorie, Demonstration, Instruktion und Einübung der Strategien. Didaktische Mittel: Vortrag, Demonstration, Selbsterfahrung. Vorkenntnisse der Teilnehmer: praktische Erfahrungen mit Schmerzpatientinnen und -patienten.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

indirekte Methoden der Hypnose und ihre therapeutische Nutzung

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Die Hypnotherapie verfügt über eine Fülle von indirekten Techniken (einfachen wie komplexen), die u. a. eingesetzt werden, um dem Patienten bei Respektierung von Ängsten/ Widerständen eine „sanfte“ Landung in das Tranceerleben zu ermöglichen und dort die belastenden Erfahrungen zu bearbeiten, die am Leidensdruck des Patienten beteiligt sind, aber auf einer bewussten Ebene (noch) nicht zugelassen werden können. Anhand von Therapieplänen zur Behandlung von Ängsten und psychosomatischen Störungen werden die kritischen Phasen im Verlaufe einer Behandlung bestimmt, in denen indirekte Interventionen sinnvoll sind und oft die Möglichkeit eröffnen, therapeutische Stolpersteine, Umwege und Staus zu vermeiden. Die Inhalte des praxisorientierten Seminars werden über Demonstrationen und praktische Übungen vermittelt.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Worte ankern Wirklichkeiten, Wirklichkeiten ankern Worte

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Worte sind u. a. Beschreibungen von Empfindungen, Zuständen, Erlebnissen. Sie sind die linguistischen, linkshemisphärischen Symbole und Anker von Erlebniszuständen und können diese auch erzeugen und verstärken. In der Hypnose und Hypnotherapie arbeiten wir deshalb auf besondere Weise mit suggestiver Sprache. In diesem Kurs wollen wir uns anhand von Selbsterfahrungen, kleinen Übungen und gegenseitigen Anleitungen (die wie immer auch eine Menge Spaß machen) sowie Fallbeispielen mit wichtigen praxisrelevanten Aspekten dieser ypnosesprache beschäftigen. Dabei wird die Grammatik und der Einsatz suggestiver Sprachstile (auch unabhängig von expliziter Hypnose) vermittelt und Verfahren der Gegenkonditionierung zur Schaffung lösungsorientierter alternativer neuronaler Muster und Wirklichkeitskonstruktionen (insbesondere in der Angst-, Schmerz- Depressionsbewältigung und Psychosomatik), wie wir dies besonders mit Verfahren der Hypnotherapie ermöglichen können, demonstriert und eingeübt. Das praktisch Erfahrene soll zusätzlich auf der Grundlage neuerer neurobiologischer Forschung erklärt werden, auch um Antworten darauf zu finden, warum und wie wir letztlich so erfolgreich sind mit Hypnotherapie.
Der WS ist für alle Berufsgruppen geeignet.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Suggestion in der Paartherapie

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Paartherapie dient einerseits auf der Kommunikationsebene der Lösung von Konflikten, dem positiven Austausch und der Bereicherung der Sexualität. Andererseits geht es oft um die Revision vorbewusster Beziehungs-Kontrakte und der Entwicklung der beiden Partner und ihrer Beziehung. Mit provokativen und hypnotischen Suggestionen können abgewehrte positive und negative Anteile zugänglich gemacht und integriert werden und so zu einer umfassenderen Beziehungs-Vision führen.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Einsatz der Hypnose in der Schmerztherapie und Anästhesie

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Es ist faszinierend zu sehen und zu erleben, wie in der hypnotischen Trance die (chronischen und akuten) Schmerzen
sich so beeinflussen lassen, dass nicht nur seit Jahren bestehende Schmerzen verschwinden, sondern auch Operationen bzw. Zahnextraktionen und Zahnbehandlungen völlig schmerzfrei erlebt werden. Der Workshop beginnt mit einer Gruppentrance, um die Teilnehmer in einen harmonischen Zustand zu versetzen. Damit lassen sich Eindrücke und Lernstoffe leichter und kraftvoller aufnehmen. Der Kurs beinhaltet medizinische Grundlagen über Physiologie und Neurologie des Schmerzes, Hypnose bei Untersuchungs- und Behandlungsängsten, Hypnotherapie bei chronischen Schmerzen, Hypnoanästhesie bei Zahnbehandlungen und Operationen. Unter anderem werden Ablenkungstechniken, Taubheitssuggestionen, Dissoziation des Bewusstseins vom Körper, Symptomverschiebung, Zeitverzerrung, Amnesie und Umgang mit Störreizen besprochen, und einige Filmausschnitte über Hypnoanästhesie werden den Kurs abrunden. Die Teilnehmer erlernen ganz leicht verschiedene Phänomene der Hypnose wie Paralyse, Katalepsie, Levitation und Analgesie und haben genug Gelegenheit, selber in kleinen Gruppen zu
üben!
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Hypnotische Kommunikation mit dem Symptom in der Psychosomatik: Nähren - Konfrontieren – Integrieren

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Dieser Workshop erschließt die Möglichkeiten der Hypnotherapie in der komplexen Behandlungssituation somatoformer und psychosomatischer Patienten. Das Symptom wird utilisiert, um Rapport zu schaffen und die Aussöhnung mit dem Körper vorzubereiten. Nach dem Ich-stärkenden therapeutischen Nähren zur anfänglichen Symptomlinderung wird der Patient durch sanftes Pacing/Leading und symbolisches Arbeiten ermutigt, die im Symptom enthaltende Botschaft zu konfrontieren und zu integrieren. Lösungsorientierte und psychodynamische Behandlungsansätze greifen bei dieser Arbeit sinnvoll ineinander. Die Teilnehmer lernen, (1) das psychosomatische Symptom zu utilisieren, um Rapport herzustellen, (2) den Rapport zum Patienten auch in schwierigen Phasen der Therapie aufrechtzuerhalten und (3) das Wechselspiel zwischen Nähren und Konfrontieren in der Kommunikation mit dem Symptom so zu gestalten, dass die bedeutsame Botschaft des Symptoms identifiziert und ins Leben integriert werden kann. Nach der theoretischen Darstellung der besonderen therapeutischen Situation in der Psychosomatik werden die verschiedenen Therapiephasen auch unter Bezugnahme auf Fallbeispiele der Teilnehmer
demonstriert und erprobt.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Hypnotherapie mit integrierter Körperarbeit für Menschen mit Gewalterfahrung in Kindheit und Jugend

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Gewalt in Kindheit und Jugend können die Beziehung zum eigenen Körper, aber genauso zu anderen Menschen vielfältig schädlich beeinflussen. In diesem Seminar werden zuerst verschiedene Formen von Gewalt mit ihren möglichen Auswirkungen komprimiert vorgestellt, um dann daraus ein hypnotherapeutisches, körperfokussiertes Behandlungskonzept zu planen. Wichtige Themen für die Therapie sind beispielsweise der Umgang mit Opferidentität, chronischer Wechsel von Überforderung und körperlichen Zusammenbrüchen im Lebensalltag sowie notwendiger Ressourcenaufbau und -transfer zur Verarbeitung der chronifizierten Traumafolgen. Lernziel: Erlernen von Techniken für ressourcenfokussierte Körperarbeit kombiniert mit Hypnose und psychodramatischem „In-Szene-Setzen“ von Gewaltmustern und Vermeidungsstrategien.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Hypnose bei Übergewicht

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Hypnose bei Übergewicht zeigt ermutigende Ergebnisse, vor allem bei längerfristiger Betrachtung der Wirkung.
Das vorgestellte Konzept trägt dem empfohlenen mehr- dimensionalen Ansatz mit Entspannung, Selbstkontrolle,
Motivationsstärkung u.a. Rechnung. Lernziel: Ein erprobtes Konzept zum Einsatz von Hypnose
zur Gewichtskontrolle wird vorgestellt und geübt. Ziel ist eine sofort einsetzbare Repertoire-Erweiterung zur Gewohnheitskontrolle; das Konzept betrifft keine Ess-Störungen, wie z.B. Bulimie.
Inhalte:
• Förderung von Rapport und Motivation,
• 3 Schritte in Trance: die Ressource aus der Zukunft,
• Selbsthypnose inklusive maßgeschneiderter “Werbeslogans”,
• Geschichten und Metaphern,
• Utilisationen,
• Indikationen und Kontraindikationen für dieses Konzept.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Nicht nur beim Zahnarzt - kurze und effektive Hypnointerventionen für die tägliche Praxis

360 min, deutsch
Inhalt / abstract
Bewusste Patientenführung, Stressbewältigung, schnelle Lösungen für Angstpatienten, kontrollierte Würgereiz-
symptomatik, kurzfristige Schmerzintervention, effektive Kinderbehandlung..., es gibt vielfältige Möglichkeiten, mit
kurzfristigen Hypnointerventionen die Klippen des ärztlichen bzw. zahnärztlichen Alltags gelassen zu umschiffen. Im Workshop werden kurzfristige Interventionstechniken für die unterschiedlichen Alltagsindikationen praxisnah vermittelt, vom möglichst unmittelbaren Rapportaufbau über die schnellinduzierte 5-Minuten-Trance bis zu effektiven Möglichkeiten der behandlungsbegleitenden Hypnose. Mit konkreten Anwendungsbeispielen, detaillierter Dokumentation und praktischen Übungen kann jeder Kursteilnehmer sein persönliches Portfolio schneller und effektiver Hypnointerventionen für die eigene Praxis entdecken. Der Workshop richtet sich vor allem an Ärzte
und Zahnärzte. Ziel des Workshops: Jeder Teilnehmer sollte nach der Teilnahme an diesem Workshop in der Lage sein, Kurzzeitinterventionen in der eigenen Praxis anzuwenden.
Über den Shop bestellen / order now:2 DVDs 37,00 €

Diagnostik und Therapie der Zahnbehandlungsphobiem

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Die Auswirkung hypnotisch-induzierter Lebensmittel-Aversionen auf die Aktivierung des Belohnungssystems im Gehirn: Eine funktionelle Magnetresonanztomographie-Studie h t

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Innere Realitäten - Rituale der Persönlichkeitsentwicklung. Demonstration einer Safe-Place-Variante in Gruppentrance

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €

Direkte und indirekte Kommunikation

30 min, deutsch
Über den Shop bestellen / order now:1 DVD  15,00 €